Über uns

Robert Glorian

Aufzuwachsen und die Natur in ihrer schönsten Art und Weise erleben zu dürfen, gehört wohl zu den Privilegien eines Naturschutzgebietes. Von Jugend an, durch Erzählungen aus eigener Familie und alten Jagdkameraden inspiriert und geprägt, wurde mein Jagdtrieb gefördert und durch die Erteilung des Jagdscheines 1989 gestillt.

Nicht ganz unbeteiligt war Cyrus, unser erster Weimaranerrüde aus einer jagdlichen Leistungszucht, der meine Jungjägerjahre begleitete und man kann sagen manche Scharte auswetzte. Dies erleben zu dürfen zeichnet nun seit knapp 30 Jahren meinen jagdlichen Lebensweg, nie ohne guten Hund zu jagen aus.

Bis zum heutigen Tag hat unser Haus über viele Jahre hinweg vier Weimaranern eine Heimat geboten und solide Jagdhundeausbildung war immer unser Bestreben.

Es blieb nicht aus, dass meine beiden Söhne, jagdlich geprägt und frühzeitig genossen gemacht, ebenfalls ihren Jagdschein absolvierten. Philip ist im Besonderen der Weimaranerzucht sehr zugetan. Weshalb wir mit seiner Ayka unsere Zuchtstätte beginnen.

Es blieb nicht aus, dass meine beiden Söhne, jagdlich geprägt und frühzeitig genossen gemacht, ebenfalls ihren Jagdschein absolvierten. Philip ist im Besonderen der Weimaranerzucht sehr zugetan. Weshalb wir mit seiner Ayka unsere Zuchtstätte beginnen.

Es blieb nicht aus, dass meine beiden Söhne, jagdlich geprägt und frühzeitig genossen gemacht, ebenfalls ihren Jagdschein absolvierten. Philip ist im Besonderen der Weimaranerzucht sehr zugetan. Weshalb wir mit seiner Ayka unsere Zuchtstätte beginnen.

Philip Glorian

Ich wuchs in einem Jägerhaushalt mit Weimaranern auf, liebte es in der freien Natur mit meinem Vater unterwegs zu sein und auf Ansitz und Pirschgänge im Revier zu gehen. Ständige Begleiter waren unsere Jagdhunde. Also entschied ich mich 2010 dazu, selbst die Jägerprüfung zu absolvieren. Schnell stand für mich fest, dass auch ich nur mit einem brauchbaren und gut ausgebildeten Hund zur Jagd gehen möchte und somit wurde "Ayka vom Eichwäldchen" kurz darauf mein ständiger Begleiter.

Mit Hilfe meines Vaters genoss ich eine sehr gute Jagdhundeausbildung zum Erstlingsführer. Ich absolvierte mit Ayka verschiedene Verbandsprüfungen und erzielte mehrere Leistungsabzeichen.

Mit meiner Hündin "Ayka vom Eichwäldchen" eröffnen wir unseren gemeinsamen Zwinger "vom Himmelreich".